Kurse


Unser Kursplan


Kurse

Hier findest Du alle von uns angebotenen Kurse der Preiskategorie 1 und 2. Alle Infos zu den Preisen findest Du hier. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt über „MySports“ (verfügbar für Android und iOS). Die „MySports“-App bietet Dir die Möglichkeit Deine Kurstermine, Mitgliedschaften und Kosten im Blick zu behalten und Deinen Trainingsalltag perfekt zu organisieren.

Wähle einen Kurs aus unserem Kursangebot aus und buche die Zeit, die Du teilnehmen möchtest. Oder buche Dir gleich die Kursflat und belege so viele Kurse wie Du möchtest.

Vinyasa Yoga
Vinyasa Yoga
Kurskategorie 1

Yoga ist eine Jahrtausende alte indische Bewegungslehre welche heute rund um den Globus von Millionen Menschen praktiziert wird. Beim Vinyasa Yoga werden fließende Bewegungen im Rythmus deines Atems ausgeführt. Das wirkt entspannend auf Muskeln und Gelenke – doch unterschätze nicht die Kraft die hier benötigt wird. Nicht umsonst wird Vinyasa Yoga auch gerne als „Power Yoga“ bezeichnet.

Pilates
Faszienpilates
Kurskategorie 1

Pilates wurde vor fast hundert Jahren vom deutschen Joseph Pilates (1883 – 1967) erfunden und soll die kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen ansprechen, die für eine korrekte und gesunde Körperhaltung zuständig sind. Ähnlich wie beim Yoga werden hierfür Übungen auf der Matte ausgeführt. Speziell beim Faszienpilates sollen zudem noch Rückenschmerzen und Verspannungen bekämpft werden, das Bindegewebe gestärkt und so der Körper gestrafft werden.

4D-Bungee
Kurskategorie 2

Erfunden wurde 4D-Bungee vom deutschen Sportmediziner Dr. Dr. Homayun Gharavi um zunächst internationale Top-Athleten optimal auf ihre Wettkämpfe vorzubereiten. Mit einem Bungeeband an der Decke befestigt werden Sprünge, Sprints und Schwünge mit dem eigenen Körpergewicht ausgeführt. Die elastischen Bänder unterstützen dabei den Bewegungsablauf und erhöhen die Intensität des Workouts. Intensives Krafttraining das ganz nebenbei auch noch ordentlich Spaß macht!

Piloxing
Kurskategorie 1

Piloxing ist eine Mischung aus Pilates und Boxing. Hier werden die anspruchsvollen Übungen des Pilates mit den kraftvollen und schnellen Bewegungen des Boxens verbunden. Die schweißtreibenden Workouts helfen dabei Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und die Beweglichkeit zu verbessern.

Jumping Fitness
Kurskategorie 2

Jumping Fitness ist der Workout auf dem Trampolin. Superanstrengend, aber auch supereffektiv und dazu noch ziemlich spaßig. Abwechselnd werden langsame und schnelle Sprünge ausgeführt. Übungen und Choreografien sind einsteigerfreundlich konzipiert – so lässt sich leicht und gelenkschonend Fett verbrennen.

Zumba
Kurskategorie 1

Zumba ist mit über 15 Millionen Zumba-Tänzern die größte internationale Tanz-Fitnessmarke. Der Kolumbianer Alberto „Beto“ Perez entwickelte Zumba Mitte der 90er als raffinierte Kombination aus Aerobic, Salsa und Samba. Beim Zumba ist man ständig in Bewegung zu exotischer Musik und trainiert sich tanzend seinem persönlichen Ziel entgegen – ob Wunschgewicht, Muskelaufbau oder strafferer Body.

Zumba Gold
Kurskategorie 1

Zumba Gold richtet sich an all jene, denen der normale Zumba Kurs zu sehr auf Kraftaufbau und Fettverbrennung ausgerichtet ist. Beim Zumba Gold liegt der Fokus mehr auf der Verbesserung des Gleichgewichts, der Koordination und des Herz-Kreislaufes. Gerne können auch aktive ältere Menschen an einem Zumba Gold Kurs teilnehmen – Tanzen soll ja schließlich jung halten!

STRONG
Kurskategorie 2

STRONG ist eine abgeänderte Version des herkömmlichen Zumba mit starkem Fokus auf Muskeltraining. Das hochintensive Intervalltraining wird mit speziell dafür entwickelter Musik begleitet, um Bewegungsabläufe zu unterstützten und die Motivation zu erhöhen. Frei nach dem Motto: „Wenn Du denkst es geht nichtmehr, kommt irgendwo ein Beat daher!“

Alles für den Arsch
Kurskategorie 1

Alles für den Arsch ist ein 45-minütiges Training welches gezielt den Allerwertesten und die Beine trainiert. Trainiert wird mit Gewichten, Fitnessbändern, Kettlebells, Fußmanschetten oder auch dem eigenen Körpergewicht – jede Stunde ist einzigartig, sodass Abwechslung und Spaß garantiert sind!

Booty Builder
Kurskategorie 1

Trainiere Deinen Allerwertesten so gezielt wie noch nie! Wenn Du einen wohlgeformten, straffen und knackigen „Booty“ willst, dann ist der Booty Builder Kurs genau richtig für dich. Nutze bei diesem Powerworkout speziell für das Po-Training konzipierte Geräte und erziele innerhalb kurzer Zeit spürbare und sichtbare Ergebnisse .

MAX
Kurskategorie 1

Bringe dich ans Limit und trainiere Deinen ganzen Körper. Mit MAX maximierst Du Deinen Einsatz aber auch dein Ergebnis. Trainiere in diesem Kurs mit einem ausgebildeten Trainer und professionellem Equipment, um schnell und effektiv Muskeln aufzubauen, Deinen Körper zu definieren und Deine Leistung voll auszuschöpfen.

Wirbelsäulengymnastik
Kurskategorie 1

Wirbelsäulengymnastik hilft bei der Therapie und Vorbeugung von Rückenschmerzen. Durch die Dehnung und Stärkung spezieller Muskelpartien können Rückenschmerzen entgegengewirkt werden – spezieller Fokus liegt hierbei auf der Rumpfmuskulatur, die uns beim täglichen Sitzen unterstützt.

Stretching
Kurskategorie 1

Schaffst Du einen Spagat oder kommst Du aus dem Stand mit Deinen Händen auf den Boden? Wenn Du Beweglicher werden möchtest, Deine Haltung verbessern möchtest und Deinen Muskeln und Gelenken etwas Gutes tun willst, dann bist Du in unserem Stretching-Kurs genau richtig.

Exotic Pole

Exotic Pole ist Pole Dance mit High Heels und dem Fokus auf eleganter und sexy Bewegung. Tanze an der Pole und trainiere Körperspannung und Rythmusgefühl. Auch wenn der Fitnessaspekt hier im Hintergrund steht, so handelt es sich hier trotzdem um ein richtiges Training für Beine, Po, Arme und Bauch. Nur, dass man dabei verdammt sexy aussieht.

Funktionstraining (nach Verordnung)

Funktionstraining sorgt für ein verbessertes Bewegungsverhalten zur Therapie und Vorbeugung von Osteoporose. Zur Teilnahme ist eine ärztliche Verordnung Voraussetzung.

Zircus Kids

Zircus Kids ist ein Kinderkurs für Kinder ab 6 Jahren. Unsere kleinen Zirkusartisten trainieren an der Pole, im Aerial Hoop oder in der Aerial Sling. Hinzu kommt Krafttraining, Stretching und Bodenturnen. Die Kinder erlernen eine gesunde Körperhaltung, Teamgeist, Beweglichkeit und eine verbesserte Selbstwahrnehmung – wichtige Fertigkeiten für ein gesundes und erfolgreiches Leben.